• Newsletter
  • F.A.Q
  • Registrieren
Warenkorb
Basket

Liveshopping

Jeden Tag. Unschlagbare Angebote. Limitierte Menge.

Datenschutzerklärung Outdoor Broker GmbH

 

1. Allgemeines

Der Schutz aller Kundendaten ist outdoor-broker.de sehr wichtig. Es ist ein erklärtes Ziel, dass unsere Kunden den Umgang von outdoor-broker.de mit deren Daten verstehen. outdoor-broker.de verpflichtet sich, die Privatsphäre der Kunden zu schützen und verwendet hierfür Technologien, die eine zugleich leistungsfähige und sichere Online-Nutzung ermöglichen. Diese Datenschutzerklärung betrifft die Webseite von outdoor-broker.de und regelt das Erheben und Nutzen der persönlichen Daten von Kunden. 
 

2. Sammeln von persönlichen Informationen der Kunden

outdoor-broker.de speichert persönliche Daten wie E-Mail-Adresse, Name, Anschrift, Telefonnummer, (Bestandsdaten) sowie im Profil bei der Registrierung angegeben oder nachträglich geändert. Diese Informationen sind notwendig für den Vertrieb der Waren über outdoor-broker.de.
 
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.
 
Einige Angaben über die Computerhardware und Software von Kunden werden automatisch von outdoor-broker.de gesammelt, dazu gehören Ihre IP-Adresse, der Typ des Browsers, Ihr Domain-Name, die Zugriffszeit und aufgerufene Seiten. Diese Informationen werden von outdoor-broker.de benutzt, um die Servicequalität zu halten und um allgemeine Statistiken bezüglich outdoor-broker.de zu erstellen.
 
Die User sollten beachten, dass persönliche Informationen, die in Nachrichten an andere Kunden oder in öffentlich zugänglichen Bereichen, wie Gästebuch, etc. veröffentlicht werden, von anderen Benutzern missbraucht werden können.
 

3. Verwendung von persönlichen Informationen der Kunden

outdoor-broker.de verwendet die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. 
Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.
 
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google
Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine
Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen
über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen
und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse
von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten
des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle
IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers
dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um
Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der
Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen
von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google
zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer
Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht
sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website
bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google
verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
 
Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH (http://www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen.
 

4. Herausgabe von Bestandsdaten

Auf Anordnung der zuständigen Stellen darf outdoor-broker.de im Einzelfall Auskunft über Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.
 

5. Verwendung von Cookies

outdoor-broker.de nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine lnformationseinheiten, die auf dem Rechner der Kunden oder Besucher abgelegt werden und die ein Browser sich merkt. Die meisten der von outdoor-broker.de verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende des Besuchs ("Session") automatisch von der Festplatte wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf dem Rechner der Kunden, so dass outdoor-broker.de den Rechner beim nächsten Besuch wieder erkennt.
 
outdoor-broker.de verwendet Cookies, um das Navigieren auf den Webseiten zu beschleunigen, die outdoor-broker.de lnternetseite den Bedürfnissen und Interessen der Kunden anzupassen und Missbrauch von outdoor-broker.de zu vermeiden. So erlauben Cookies zum Beispiel, dass Kunden während der Nutzung ihr Passwort weniger häufig eingeben müssen und dass Kunden beim Besuch persönlich angesprochen werden können. Cookies helfen outdoor-broker.de, das Angebot besser auf die Bedürfnisse der Kunden und Besucher zuzuschneiden.
 
Außerdem werden Cookies verwendet, um die Häufigkeit der Seitenaufrufe und die Anzeige von Werbebannern sowie die allgemeine Navigation zu messen. Der Einsatz von Cookies dient auch der Sicherheit der Seite. Kunden und Besucher können ihren Browser so einstellen, dass er sie vor Annahme eines Cookies informiert bzw. keine Cookies mehr annimmt. Allerdings weisen wir darauf hin, dass bei der Ablehnung funktionsbezogener Cookies die Funktionalität von outdoor-broker.de und die Dienstleistungen eventuell nur unter erschwerten Bedingungen genutzt werden können. Bestimmte Funktionen sind nur verfügbar, wenn Kunden oder Besucher den Einsatz von funktionsbezogenen Cookies akzeptieren.
 

6. Sicherheit der persönlichen Informationen von Kunden

outdoor-broker.de setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein um zu gewährleisten, dass die persönlichen Daten der Kunden vor unerlaubtem Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. outdoor-broker.de verwahrt hierfür die persönlichen Informationen, die Kunden auf dem Server speichern, in einer kontrollierten sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert werden. Wenn sicherheitsrelevante persönliche Informationen wie Kreditkartennummern an andere Webseiten übermittelt werden, werden sie durch Verschlüsselung des Protokoll "Secure Socket Layer (SSL)" geschützt.
 

7. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hiervon ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte benötigen sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Massgabe aufbewahren müssen. Künftige Aktivitäten eines gelöschten Kunden bei outdoor-broker.de sind dann allerdings nur nach erneuter Registrierung möglich.
 

8. Übertragung von Geschäftsanteilen

Im Fall, dass outdoor-broker.de verkauft wird, werden persönliche Daten an den Käufer weitergegeben. Bei solchen Transaktionen werden die Kundeninformationen gewöhnlich zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens übertragen. Diese Daten unterliegen jedoch auch weiterhin den vorher bestehenden Datenschutzerklärungen (ausgenommen hiervon ist selbstverständlich der Fall, in dem der Kunde anderen Bestimmungen ausdrücklich zustimmt).
 

9. Änderungen dieser Erklärung

outdoor-broker.de behält sich das Recht vor, diese Erklärung bei Bedarf zu aktualisieren, um sie an weitere Kundenbedürfnisse, rechtliche sowie gesellschaftliche Veränderungen anzupassen.
 

10. Verwendung von Social Plugins von Facebook, Google+ und Twitter unter Verwendung der „2-Klick-Lösung“

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+ und des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc. und Twitter Inc. angeboten („Anbieter“).
 
Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/
 
Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/
 
Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103. Eine Übersicht über die Twitter-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons
 
Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, sind die Plugins mittels sogenannter „2-Klick-Lösung“ von Heise Online in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern von Facebook, Google und Twitter hergestellt wird. Erst wenn Sie die Plugins aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung erteilen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google, Facebook oder Twitter her. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird dann vom zugehörigen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden Anbieter besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert. 
 
Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook bzw. Google+ unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“- den „+1“- oder den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk bzw. auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
 
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.
 
Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
 
Datenschutzhinweise von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
 
Datenschutzhinweise von Twitter: https://twitter.com/privacy
 
Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Facebook oder Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor dem Aktivieren der Plugins bei dem entsprechenden Dienst ausloggen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten